1983

Verhinderung durch äußere Umstände:
Häuslesbau, der Umstieg auf die 1100 ccm Klasse und ein Transportschaden am Motor sorgten dafür, dass nur eine begrenzte Teilnahme an Rennen möglich war. Dennoch konnten im Deutschen Bergpokal der dritte Platz und um den Fiat/Lancia-Sportpokal der zweite Platz erreicht werden.

Auto:
Fiat Ritmo, 1100 ccm, Leistung: ca. 135 PS, Gruppe B

Platzierungen:

  • Handstein, Bergrennen: 1. Platz
  • Wolfsfeld, Bergrennen: 2. Platz
  • Heilbronn, Bergrennen: 1. Platz
  • Rhein-Mosel, Bergrennen: 1. Platz
  • Schwanberg, Bergrennen: 1. Platz
  • Wittlich, Bergrennen: 1. Platz
  • Trier, Bergrennen: 1. Platz
  • Homburg, Bergrennen: 1. Platz
  • Rheinhessen, Bergrennen: 2. Platz
  • Osnabrück, Bergrennen: 1. Platz
  • Unterfranken, Bergrennen: 1. Platz
  • Edelstein, Bergrennen: 2. Platz